Logo der HfV

Hessische familiengeschichtliche Vereinigung e. V.

Stammtisch der Bezirksgruppe Odenwald

 Odenwald

Aktuelles

 < HfV-Startseite

 Startseite
 Aktuelles
 Termine
 Presse
 Archive ODW
 Forschungen ODW
 Bücher ODW
 Vordrucke
 Suche
 Links
 Impressum

Inhalt:

38. Stammtisch in Rodau am 18. Mai 2017

Dwight D. Eisenhower könnte seine familiären Wurzeln in Rodau haben
Manfred Bräuer aus Heppenheim fand den Odenwälder Ursprung der Eisenhauerline, welche über das Saarland nach Amerika bis zum ehem. Präsidenten der USA reicht.
>> Presse

AUFRUF:

Es fehlen zu der Ahnenlinie immer noch einige Puzzelteile.
Wer kann helfen?

Gesucht werden die Kinder von Friedrich EISENHAUER, insbesondere von:
  • Maria Sara EISENHAUER (* verm. 1699-1704)
  • Johann Nikolaus EISENHAUER (* verm 1691-1697)
sowie der Eheeintrag von:
  • Johann Nikolaus EISENHAUER und Ana Margaretha STRUVEL/STRUBEL (oo verm. 1725-1740).
    Die Ehe hat wohl noch in Deutschland stattgefunden - könnte aber am Neckar, im Ried, an der Weinstraße  oder sonstwo zwischen Odenwald und Saarland zu finden sein. 


Neuerscheinungen 2017

  • Kirchenbuch Michelstadt
  • Familienbuch Rüsselsheim
mehr dazu unter >> Bücher  ODW


Ergänzungen zu verschiedenen Familienbüchern

>>siehe Vordrucke


  

HfV - Odenwälder Stammtisch - Ansprechpartner und Mailadressen siehe Impressum
Letztes Update: Mai 2017